Weihnachtsbeleuchtung anbringen – einfach mit Hakenmagnet

Das Anbringen einer Weihmachtslichterkette an einer Dachrinne ist ein Kinderspiel mittels Neodym-Hakenmagneten.
An einer herkömmlichen Dachrinne lässt sich eine Weihnachtsabeleuchtung ganz einfach mit Magneten verwirklichen.
Wir haben hierzu kleine 16 mm Neodym Hakenmagnete verwendet. Diese sind stark genug um die Lichterkette zu halten. Die Hakenmagnete sind verzinkt und damit auch ausreichend witterungsbeständig.
Der Vorteil dieser Magnetlösung ist, dass man weder Werkzeug noch Klebstoff benötigt, die Haken bei Abbau leicht wieder zu entfernen sind und natürlich sicher halten.

Verwendete Magneten: Hakenmagnet Ø 16 mm mit Neodym – verzinkt –

magnethaken-weihnachtsbeleuchtung-01
Hakenmagnet zur Anbringung einer Lichterkette an der Dachrinne

magnethaken-weihnachtsbeleuchtung-02

magnethaken-weihnachtsbeleuchtung-03